Photovoltaik

Photovoltaik / Batterie-Speicher-Systeme

 

Kostenlose Energieversorgung mit der Kraft der Sonne

Klimawandel und steigende Energiepreise rücken regenerative Energien immer mehr in den Fokus. Nachhaltige
Energiequellen, die nicht nur die Umwelt schonen, sondern auch den Geldbeutel. Schließlich werden 90% der
Energie im Haushalt für Heizung und Warmwasser verwendet.
Mit der Nutzung von Photovoltaik-Modulen lässt sich die Sonneneinstrahlung für die Warmwasserbereitung
aber auch zur Heizungsunterstützung nutzen. Die Kombination mit Wärmepumpen erhöht nicht nur den
Wärmekomfort, sondern steigert Ihre Unabhängigkeit von steigenden Energiekosten.

Maximale Unabhängigkeit
Batterie-Speicher-Systeme liefern 24 Stunden Sonnenenergie

Mit einem Batterie-Speicher-System ist es möglich, die überschüssige Energie einer Photovoltaik-Anlage in einer
Batterie zwischen zu speichern. So kann ein Überschuss an Solarstrom zu Zeiten geringer oder keiner
Erzeugung genutzt werden. Der überschüssige Strom steht dann in den Abend- und Nachtstunden für die
Versorgung im Haushalt zur Verfügung. So können Sie ca. 90% des selbst erzeugten Stroms auch wirklich selbst
verbrauchen.

  • Unabhängig – der Strom aus der PV-Anlage kann Tag und Nacht genutzt werden
  • Flexibel – Speichergröße kann individuell an Ihren Bedarf angepasst werden
  • Erweiterbar – bei Bedarf kann die Speichergröße auch im Nachhinein nachgerüstet werden
  • Notstromversorgung möglich – Sichere Stromversorgung auch bei Netzausfall
  • Optimierter Eigenverbrauch – Nutzen Sie bis zu 90% ihres selbst erzeugten Stroms
  • Energiemanagement – Gezieltes Schalten von Verbrauchern (Haushaltsgeräten), z.B. in Abhängigkeit von PV-Leistung, Uhrzeit, Wetter oder Ähnlichem, hilft den Eigenverbrauch zu erhöhen und die Stromrechnung zu senken.
  • Kompatibel – Sie besitzen bereits eine PV-Anlage? Kein Problem. Der Batterie-Speicher ist kompatibel mit bereits bestehenden Systemen.

Der Wechselrichter wandelt den Gleichstrom aus der Photovoltaik-Anlage in haushaltsüblichen Wechselstrom um. Überschüssiger Strom wird in der Batterie zwischengespeichert und steht somit in den Abend-/Nachtstunden zur Verfügung. Der Stromzähler verrät Ihnen auf einen Blick, wie viel Sonnenenergie zur Verfügung steht und wie viel Strom Sie verbrauchen. Um Photovoltaikanlagen optimal nutzen zu können, wird eine gut abgestimmte Haustechnik benötigt. Im Bereich der Haustechnik setzt Gensler daher ausschließlich auf Produkte von Partnern, deren hohe Qualität und Innovationskraft wir seit Jahren kennen und schätzen. Moderne Haustechnik und eine intelligente
Konzeption sind die besten Garanten für eine erstklassige Ausnutzung von Sonnenenergie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Was dürfen wir für Sie tun?

Ihr Ansprechpartner

Jonas Gensler
Telefon: 0 66 58 / 18 48
Email: info@elektro-gensler.de

Gensler Kälte – Klima – Elektro GmbH

Grasberg 3
36163 Poppenhausen – Steinwand bei Fulda
Telefon: 0 66 58 / 18 48
Telefax: 0 66 58 / 5 40